Diagnosetechniken

Durch modernes digitales Röntgen  lassen sich heutzutage bis zu 90 Prozent Strahlendosis gegenüber herkömmlichen Röntgenaufnahmen einsparen. Die Röntgenbilder stehen schnell am Bildschirm zur Verfügung und erlauben schnelle und bessere Diagnostik von Zahn und Kiefererkrankungen.

Wir bieten folgende Aufnahmetechniken an :

  - Einzelzahnaufnahmen

  - Panoramaaufnahmen OPG

  - 3D ( DVT ) Aufnahmen

 

 

praxis02